Die Reaktionen nach dem Anschlag auf Präsidentschaftskandidat Donald Trump kamen schnell. Naturgemäß am schnellsten reagierten die Scharfschützen der Polizei, die den Attentäter, der gerade sechs oder acht Schüsse abgefeuert hatte, auf einem Dach links von der Rednertribüne niederstreckten. Eine...
Bevor man Texte wie diesen schreibt, schaut man schnell auf die aktuelle Lage. Es kommt auf jede Minute an. Reicht die Zeit für den Aufbau der Story, reicht sie, um alle wesentlichen Argumente darzulegen und den Bogen bis zur...
Was für ein Theater! Und ich rede hier nicht von dem, was sich da in Atlanta auf der Bühne in der CNN-Debatte von Biden und Trump vollzog, sondern von den erschütterten Gesichtern der Kommentatoren, die ein Entsetzen über Präsident Bidens Performance...
Nur weil er auf die Hochwasserdaten des Umweltbundesamtes hinweist, wird ein Achgut-Autor von „Faktencheckern“ wegen „Fehlinformation“ und angeblicher Klimawandel-Leugnung gemaßregelt. Hauptsache, den Kritikern der Alarmisten wird die Reichweite gedrosselt.Faktenchecks sind im Journalismus das, was im Ermittlungsverfahren der Anfangsverdacht ist....
Fragte man unseren Wirtschaftsminister nach den Hauptsäulen der deutschen Energiewende, würde er wohl Floskeln wie „Innovation, grüne Politik und Mut“ aneinanderreihen. Seine Kritiker würden auf dieselbe Frage eher mit dem Dreiklang aus „Ideologie, Subvention und Betrug“ antworten. Die Ideologie...
„Wir werden später wissen, wie wir uns geirrt haben.“ (Carolin Emcke, Corona-Tagebuch „JOURNAL“) Irgendwas mit Digitalisierung – so könnte man das Themenfeld der Konferenz re:publica wohl zusammenfassen, die auch in diesem Jahr wieder in Berlin stattfand. Optisch stets in absichtsvolle industrielle...
In allen 34 Punkten hat die New Yorker Jury Trump nun also schuldig gesprochen. Fassen wir mal zusammen, was wir bisher gesehen haben:Ein Staatsanwalt, der seinen Wahlkampf unter dem Motto „Trump hinter Gitter bringen“ führte, klagt ihn an. ...
Noch gut fünf Monate bis zur Präsidentschaftswahl in den USA. Es soll hier mal nicht um Strafprozesse oder Umfragen gehen, sondern um die Atmosphäre, die beide Spitzenkandidaten verbreiten. Lässt sich abseits stark interpretierbarer Umfragewerte und dräuenden Verurteilung anhand der...
Vielleicht hat der eine oder andere auch hierzulande von dem Zerwürfnis gehört, das sich beim konservativen US-Medienunternehmen „The Daily Wire“ unlängst zwischen Mitgründer Ben Shapiro und Candace Owens zugetragen hat. Ich will hier gar nicht auf die Details eingehen,...
Eine der letzten Richtungsentscheidungen im Vorfeld einer Präsidentschaftswahl ist für jeden Kandidaten die Auswahl eines „Running Mate“. Meist wird diese mit Blick auf eine vermutete Schwäche in bestimmten Wählerkreisen getroffen und auch so kommuniziert. Als Vize für Obama sollte...
Die Reihe der Autoren, die dem globalen Westen eine systemische Erschöpfung attestieren und überall bürgerkriegsähnliche Zustände diagnostizieren, ist lang. Ebenso lang die Liste derer, die diese Diagnose kategorisch abstreiten. Schließlich stellt man sich üblicherweise unter Bürgerkriegen entweder die völlige...
Die indirekte Ankündigung aus Augsburg, dort demnächst „gemäß den geltenden Gesetzen“ die Gasnetze den veränderten Nutzungsbedingungen anpassen zu müssen, entfachte einige Empörung im Netz. Rückbau einer so wichtigen und gewachsenen Infrastruktur? How dare you! Es war nur eine Frage...
Nirgends zeigt sich die Wirkmacht des Zeitgeistes so stark wie in der inflationären Verwendung von Begriffen. Die großen Schlachtfelder erkennt man zuverlässig an den Geldern, die über ihnen ausgekübelt werden. Von einem Schlachtfeld zum andern gegen die neidischen Blicke...
Woher bekommen Sie eigentlich Ihre Nachrichten, liebe Leser? Da Sie offensichtlich hier stöbern, haben Sie sehr wahrscheinlich mit eher klassischen Quellen schlechte Erfahrungen gemacht. Vielleicht haben Sie sogar heilige Eide geschworen, besonders den Öffentlich-Rechtlichen kein Wort mehr zu glauben,...
Versuchen Sie ein unterhaltsames Quiz in einer Runde mit Freunden, die sich selbst das beste Zeugnis in Sachen ökologisches Bewusstsein ausstellen würden. Ich rede nicht vom Typ Jan-Malte Dinkelkleie, der nur Second-Hand im Nachbarschaftsladen kauft, sondern vom gut situierten...