Kunst in der Alrov Mamilla Avenue

Schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Ich hätte da noch einen späten Tipp aus Jerusalem. Gegenüber dem Jaffa-Tor der Altstadt liegt die Alrov Mamilla Avenue, eine moderne Freiluft-Mall mit edle Boutiquen. Doch vergessen wir mal internationale Nobelmarken und schauen auf die kleinen Vitrinen, die entlang der Straße zwischen den Geschäften stehen. Dort stellen nämlich Künstler ihre Werke aus. Meist kleine Bronzen. Eine Telefonnummer steht auch dabei, falls man das Stück gleich haben möchte. Und wer keinen Platz mehr im Handgepäck hat oder wem das nötige Kleingeld fehlt, der findet hier zumindest Futter fürs Auge. Hier eine kleine Auswahl.

[Jahresend-Kalender 2019]

Vorheriger Artikel21. Dezember
Nächster ArtikelCORRECTIV widerlegt ein Meme