Politik

Sucht man bei Google nach „Jamal Naser Mahmodi“, könnte man meinen, der Afghane, der sich nach seiner Abschiebung aus Deutschland in seiner Heimat das Leben nahm, sei eine Art unentdeckter Ghandi gewesen. Eine traurige Kindheit hinter und eine glänzende Zukunft vor sich. Drei Seiten Google-Suchergebnisse voller Trauer um den...
Er hat es schon wieder getan, dieser Trump! Doch weil sein „Bätschi“ gegenüber der NATO und speziell Deutschland eben nicht der verbale Ausraster der Vorsitzenden einer kleinen deutschen Partei ist, deren Zustimmungswerte Eigenschaften des Frühlingsschnees haben, sondern vom immerhin noch mächtigsten Mann on the whole fucking planet kommt, hat...
Was hat die Welt doch für ein Glück, dass es deutsche TV-Sternchen gibt, die von Köln oder Berlin aus den maximalen Durchblick haben über das, was geschehen oder unterlassen werden muss. Und da die NGO’s hinter den Schiffen, die den Küstenschlamm vor Afrika aufwühlen, durch Italien, Malta, Spanien und...
„Das ziehe ich nicht an“ – diesen Spruch kennt wohl jede Mutter und jeder Vater von Kindern im Alter von zwölf bis sechzehn Jahren. Bekleidungsvorschläge der Eltern werden in der Regel eher unwillig kommentiert, nachdem diese mit dem in Stein gemeißelten Satz „So willst du doch wohl nicht aus...

We the people…

Gestern hatte einer der großartigsten Texte der Menschheit Geburtstag: die amerikanische Unabhängigkeitserklärung. Es darf deshalb als peinliche Posse betrachtet werden, dass das Zitat einer der Passagen dieses Textes bei Facebook – einem amerikanischen Unternehmen wohlgemerkt – als „Hassrede“ gelöscht wurde. Peinlich, peinlich! Und schnell korrigiert. Wer konnte auch ahnen,...
Zwölf Merkeljahre haben es geschafft, dass bei den allermeisten Journalisten Deutschlands bereits das Wort „Wind“, so es aus dem Munde der Kanzlerin kommt, die Frisur in Bewegung setzt. Egal wohin man schaut, überall kapriziert man sich auf die Äußerungen Seehofers, seine Ultimaten, seine Erpressungen, seine Wortbrüche. Merkels Beitrag zur...
Ein Schreiben des Bundespräsidialamtes steckte in meinem Briefkasten. Darin bittet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Leiter seiner Ordenskanzlei (so heißt das wirklich), uns seine Gedanken mitzuteilen. Solche Briefe erhält man nicht alle Tage. Doch da Gunter Weißgerber und ich uns vor zwei Wochen große Mühe gegeben hatten und einen formvollendeten,...
In ihrer Ausbildung lernen Sanitäter einzuschätzen, welchen Verletzten sie in welcher Reihenfolge helfen sollen, falls sie an einem Unfallort mit mehreren Opfern eintreffen. Wichtige Regel dabei: schau zuerst nach jenen, die reglos sind, nicht jammern, nicht stöhnen und nicht um Hilfe bitten, denn denen geht es am dreckigsten. Es...
Was genau war das nun heute, was Merkel und Seehofer auf zeitgleich aber getrennt stattfindenden Pressekonferenzen mitzuteilen hatten? Die Einhelligkeit des Urteils, demgemäß Seehofer umgefallen sei und Merkel ihn mal wieder am ausgestreckten Arm habe verhungern lassen, macht betroffen. Nicht dass mich die auf Haltung gebürsteten öffentlich/rechtlichen überrascht hätten....
Die letzten Getreuen von Kanzlerin Merkel – viele scheinen es ja nicht mehr zu sein – warnen vor den Folgen eines wieder eingeführten Grenzregimes. Weise man jene ab, die schon in anderen EU-Staaten registriert seien, würden diese unkontrolliert „zurückfluten“, was angesichts der Tatsache, dass man uns seit Monaten erzählt,...