Politik

Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter der Landesregierung Baden-Württemberg, hat ein Problem. Seine Äußerungen und Artikel stoßen offensichtlich ausgerechnet jenen Menschen bitter auf, die seine natürlichen Verbündeten sein müssten: Juden und Nichtjuden, die gegen den grassierenden Antisemitismus in Deutschland kämpfen, Aufklärungsarbeit über die Agenda des BDS leisten und überall zur Stelle sind,...
Was genau beklatschte Präsident Steinmeier eigentlich, als er in Berlin in den Flieger stieg, nach Neumünster jettete, nur um dort die Freitagsschulschwänzer unter schwedischer Flagge zu besuchen? Und was genau findet die Kanzlerin gut, wenn sie die Jugendlichen für ihr Engagement lobt? Ganz einfach: die Jugendlichen protestieren ja nicht...
Matthias Matussek feierte seinen 65. Geburtstag und Jan Böhmermann würde vom Chef des zur Party eingeladenen Spiegel-Autors Jan Fleischhauer gern wissen, ob dieser ahne, was sein Kolumnist in seiner Freizeit so treibe. Gab es eine Erlaubnis? Wurde die Fußkette gelockert? Nicht doch! Spiegel-Autoren dürfen in ihrer Freizeit tun und...
Redundanz ist die technikgewordene Vernunft und Anerkenntnis der Fehlbarkeit aller technischen Systeme. Das Wissen, dass es keine fehlerfreien und absolut zuverlässigen Systeme gibt, führte im Ingenieurwesen zu der Erkenntnis, dass man die Zuverlässigkeit von Systemen verbessern kann, wenn man Redundanzen einbaut. Ein dreifaches „Hoch“ auf die Redundanz! Dreifach, damit...

Sailing for a smile

Als Andy und Joanna in der Schweiz ihre Jobs an den Nagel hängten, sich einen 50 Jahre alten englischen Katamaran kauften, ihn „Bamba Maru“ nannten um sich darauf um die Welt treiben zu lassen, hatten sie noch keine Ahnung, was sie in der Karibik erwarten würde. Wir erinnern uns:...
Alexandria Ocasio-Cortez heißt die telegene Großhoffnung der Demokratischen Partei der USA, einer Partei, in der es im Moment an geeigneten Persönlichkeiten einen erschreckenden Mangel gibt. Schlitzohr Joe Biden läuft sich für 2020 warm, hoffend, dass seine biografischen Lügen bis dahin vergessen wurden, ebenso die 2%-ige Cherokee-Indianerin Elizabeth Warren, die...
Beim Neujahrsempfang der AfD in Münster gab es die rituelle Gegendemo vor den Toren des Rathauses. Es fielen dabei  unter anderem Bemerkungen wie: “Ich habe nichts gegen Ausländer, aber…” und „…sollen dorthin zurückgehen, wo sie herkommen“. https://www.youtube.com/watch?v=GtGeqV7rCXw Nicht von den AfD-Mitgliedern, sondern von einer Gegendemonstrantin, festgehalten auf Video. Die sehr engagiert...
Für alle Stromkunden, die nicht wissen, ob sich nach der nächsten Preiserhöhung die Zähler bei ihnen noch weiterdrehen werden oder ob sie zu der wachsenden Zahl derjenigen gehören, denen der Versorger den Saft abdreht, hat der Spiegel heute eine Ursachenforschung à la Nahles parat: und zwar gibt es richtig...
Greta Thunberg hat wieder zugeschlagen, diesmal bei ihrer Rede auf der Zukunftskonferenz in Brüssel. Wieder einmal zeigt sich, dass die Welt neben den Indifferenten, denen es völlig egal ist, was politisierte Teenager von sich geben, in drei Gruppen eingeteilt ist. Da sind die Bewunderer, nicht nur die gleichaltrigen Mit-Schulschwänzer,...
Es hat eine Weile gedauert, bis die ARD geruhte, auf die Empörung des framing-gewöhnten Publikums zu reagieren, welches erst nur vom Hörensagen, dann aber durch ausführlich gewürdigte Zitate (etwa hier, hier und hier ) von einer Studie erfuhr, welche die ARD-Geschäftsführung (damals unter dem Vorsitz von Karola Wille, MDR) bei...
Fehlerkorrektur und Korrektur der Korrektur Ok, das war ein Verstoß gegen meine eigene Regel Nr. 2 (Schreib keinen Scheiß). Die 3.000 MWh Kapazität, die ich hier im Artikel anhand eines vergleichbaren Speicherkraftwerks in Australien für ein deutsche Milliardenprojekt herbei rechnete, stimmen so nicht ganz. Die angenommene Zeit, mit der...
Um zu untersuchen, in welchem Zustand die deutsche Energiewende und der Netzausbau sind, muss man den Reden ihrer politischen Herolde lauschen. Annalena Baerbocks Ausspruch im Interview mit dem DLF, als sie das Netz zum Speicher erklärte und behauptete, „das ist alles ausgerechnet“, war bislang nur die verrückteste Äußerung. Damit...
Im deutschen Handball tummeln sich „weiße Recken“, beklagt die „taz“ und diagnostiziert dem Sportverband mangelnde Diversität. Der Fußball habe Özil, Boateng und Khedira, doch im Handball suche man die wunderbare Buntheit vergeblich, an der sich heute die Wertung „fortschrittlich-gut“ oder „nationalistisch-böse“ entscheidet. Der Vorwurf lautet, dass im Handball ein...
„Industrie spart acht Milliarden Euro an Stromkosten“ schreibt Stefan Schultz auf SPON und dem Leser wird schnell klar, gegen wen die Fackel der Empörung geschwungen wird. Schon der Titel lässt vermuten, die Industrie sitze auf einem Batzen gesparten Geldes, dass sie im Grunde den „einfachen Verbrauchern“ weggenommen habe. Der...
Lesedauer drei Minuten steht über einem Artikel auf RP-Online. Sinnvoller wäre es oft, die Leser zu informieren, wie lange sie am Gelesenen zu knabbern haben werden. Für den Artikel „Kein Kind erfriert, wenn mal die Heizung runtergedreht wird“ von Helene Pawlitzki kommt nämlich einiges an Verdauungsanstrengung zu den drei...