Ausland

Dem Rugby sagt man nach, dass die Brutalität auf dem Rasen stattfinde, während auf den Rängen ein olympischer Friede herrsche. Im Fußball sei es genau anders herum. Das ist natürlich Käse und wie ich gerade merke, hilft mir dieses Bonmot eigentlich überhaupt nicht, auf den Ursprung und die Bedeutung...
Kommt in Gesprächen dieser Tage die Rede auf den Brexit, liegen bei vielen Deutschen die Nerven so blank, wie sie das angeblich in Brüssel tun. Doch sobald Sätze mit „Dieser Idiot Johnson...“ beginnen, rate ich zu Tee, Jam, Scones und Picknickdecke, damit sich der Dampf ein wenig verziehen kann...
Hetze und Hitze liegen nicht nur sprachlich eng beieinander. Betrachtet man die Meldungen der letzten Tage über die Waldbrände im Amazonasgebiet, bekommt man den Eindruck, der neue brasilianische Präsident drehe gerade ein Video für ein 99-Luftballons-Nena-Comeback und sei im Wald höchstpersönlich mit Streichholz und Benzinkanister unterwegs. Waldbrände sind in...
Die nur noch „The Squad“ genannte Gruppe junger Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus kann große Bekanntheitswerte vorweisen, wenn auch ihre durch Umfragen belegte extrem niedrige Beliebtheit bei den Wählern gern ausgeblendet wird. Nicht nur den Trump-Anhängern sind Ilhan Omar, Rashida Tlaib, Ayanna Pressley und Alexandria Orcasio-Cortez einfach eine Nummer zu schrill....
In unseren Medien laufen immer noch dieselben Transmissionsriemen über den Atlantik, die schon 2016 für große „Überraschungen“ sorgten. Wo so plötzlich der „orange man bad“ Trump herkam, war hierzulande völlig schleierhaft! Aktuell läuft die Kandidatenkür der Demokraten und die Presse in Deutschland scheint nur spannend zu finden, wer Trump...
Deutschen Medien berichten seit einiger Zeit verhältnismäßig wenig über Südafrika. Dunkel kann sich  mancher noch daran erinnern, dass der korrupte Präsident Jacob Zuma abtreten musste und durch Cyrill Ramaposa ersetzt wurde. Da beide dem ANC angehören, fand ein Regierungswechsel im eigentlichen Sinne also nicht statt. Ein weiteres Ereignis war...
Theresa May laufen die Minister in Scharen davon, seit klar ist, welche Qualität der „Deal“ hat, den sie mit Brüssel über den Austritt Großbritanniens aus der EU verhandelt hat. Im Grund soll erst mal alles bleiben, wie es ist, Zollunion, EU-Beiträge, Freizügigkeit, nur dass London in Zukunft am Katzentisch...
Am 18.7.2018 meldete die Bundesregierung, eine Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ gebildet zu haben. Dort will man Vorschläge erarbeiten, wie „...in Zukunft Ressourcen und Möglichkeiten für alle in Deutschland lebenden Menschen gerecht verteilt“ werden können. Was auf den ersten Blick nach einem Werk der Barmherzigkeit klingt – es kommt das Zauberwort...
Bis vor wenigen Jahren kam die Schweiz in unseren Medien deutlich häufiger vor als heute. Bevor sie Ort der Begehrlichkeiten deutscher Finanzminister und Steuerfahnder wurde, war die Schweiz Vorbild! Es verging fast kein Tag, an dem nicht gerade vermeintlich progressive linke Politiker vom Schweizer Rentensystem schwärmten, in das alle...
Das sonnenreiche Kalifornien hat bei der regenerativen Stromerzeugung dieselben Probleme, wie das energetisch auf links gedrehte Deutschland. Es gibt unauffangbare Versorgungsspitzen, denen ebenso unüberbrückte Engpässe folgen. Angesichts des kalifornischen Wetters kann man dort in der Solarvoltaik von echtem Digitalstrom sprechen: tags 1, nachts 0. Doch zumindest denken kalifornische Energieunternehmen...