Wirtschaft

Der grüne Frontalangriff auf das Landleben

19
Das Vorurteil, die Grünen von heute seien im Grunde nichts anderes mehr als eine wohlständige urbane Elite mit Hang zur Besserwisserei und Volkserziehung und würde sich vorwiegend aus Verwaltung und Campus rekrutieren (also aus...

Geld für Garnichts, Inflation und das beste Pastrami der Welt

3
Ja, ich weiß schon, was gleich für Einwände kommen. Ich berichte mal wieder über ein Thema in den USA, dabei interessiert das doch in Deutschland niemanden. Biden hat gewonnen, das "Gute" hat gesiegt und...

Der grüne Weg in die kollektive Knechtschaft

38
Für gewöhnlich falle ich nicht so mit der Tür ins Haus, aber heute muss ich Sie warnen, liebe Leser. Die Lektüre dieses Artikels wird Ihnen keine Freude machen oder Zerstreuung bieten. Zumindest dann nicht,...

Das Datei muss in eine Verzeichnis

6
Mit meinem Blog bin ich gerade erfolgreich aus Deutschland geflohen, auch wenn mein bisheriger Serviceprovider noch zu jenen gehört, mit denen es sich leben und arbeiten lässt. Der saß und sitzt im süddeutschen Raum...

Indubio findet des Pudels Kern

2
Man kann ja aus jeder indubio-Sonntagsrunde neue Erkenntnisse mitnehmen, gerade wenn manch ein Gast auf den ersten Blick recht merkwürdige Auffassungen von Betroffenheit und Realität hat wie Walter van Rossum, der zu denken scheint,...

Bitcoin und ein Topf voll Gold

17
Man kann nichts über Kryptowährungen schreiben, ohne sofort maximal zu polarisieren. Denn es gibt im Grunde nur zwei Betrachtungsweisen. Entweder hat und liebt man Bitcoin oder man hat keine und verachtet diese Kryptowährung. Auf...

Furcht, Furcht, Furcht vor der Autobahn

7
Ehrlich, ich hab’s ja nicht so mit Autos. Trotz täglicher Verwendung habe ich ein derart pragmatisches Verhältnis zu meinem fahrbaren Untersatz, das fast an Ignoranz grenzt. Vier Räder, so angebracht, dass sie bis zum...

Silber, Framing und der Lügenchor der Medien

17
Liebes DLF, seid Ihr nur naiver als ich dachte, oder bösartiger? Offenbar muss man keine Print-Ausgabe haben, um wie gedruckt zu lügen. In den „Informationen am Mittag“ am 2.2.2021 um 13:35 Uhr plappert ihr...

GameStop und die Schlachtfelder der Digitalisierung

8
An der Wallstreet ist gerade der Teufel los, die Bewertung der Kurssprünge einiger Aktien aus der dritten Reihe fällt jedoch höchst unterschiedlich aus. Die Börsenaufsicht SEC kündigte Untersuchungen an, Senatorin Elisabeth Warren fordert von...
Deutschland braucht die SZ nicht

Die Wirtschaft braucht die Süddeutsche Zeitung nicht

17
Es gibt viele gesendete und geschriebene Zumutungen im „Coronajahr Null“. Da sind die Panikmacher, welche in Talkshows und bei der täglicher Zahlenakrobatik versuchen, den Stresslevel nach dem Motto hochzuhalten: bloß keine positiven Nachrichten, die...