attachment-0…Nieder­sach­sen hat einen neuen Slo­gan. Klar. Nicht dass klar wäre, dass Nieder­sach­sen einen neuen Slo­gan hat, klar ist der neue Slo­gan! Nach­dem sich das Nach­bar­land Sach­sen-Anhalt als “Land der Frühauf­ste­her” zum Com­e­dy-Stich­wort­ge­ber hochgeschleimt hat und das Land Baden-Würt­tem­berg ent­ge­gen aller Behaup­tun­gen doch nicht alles kann, musste Nieder­sach­sen nun nachziehen. Sowas wie ein eingängiger Slo­gan hat uns ja auch ger­ade noch gefehlt! Die Titelzeile aus Heino’s Nieder­sach­sen­lied “Wir sind die Nieder­sach­sen” eignete sich lei­der nicht mehr, da selb­st Nicht-Nieder­sach­sen wussten, dass die Nieder­sach­sen die Nieder­sach­sen sind. Nun ist also alles klar. In der Kürze liegt die Würze und damit ken­nen wir Nieder­sach­sen uns aus — schließlich liegt in Nieder­sach­sen auch die deutsche Stadt mit dem kürzesten Namen: M (die Lang­form ist Emden). Wir soll­ten übri­gens gle­ich bun­desweit Nägel mit Köpfen machen und jedem Bun­des­land einen eben­so präg­nan­ten und kurzen Slo­gan ver­passen.

Berlin. Pleite
Bay­ern. See­hofer

Schleswig-Hol­stein: Kürz­er
Thürin­gen: Wurscht. …

Ich warte auf weit­ere Vorschläge, die ich dann gern pro Wort für 10.000 Euro an die Bun­deslän­der weit­ergeben werde.


Nach­trag: Ein Leser dieses Artikels auf der Achse des Guten hat bere­its einen wun­der­baren und gut begrün­de­ten Vorschlag ein­gere­icht: Hes­sen. Erbar­men

Danke dafür!

Vorheriger ArtikelEin linkes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen
Nächster ArtikelIntelligente Argumente vom linken Ende

2 Kommentare

  1. Zitat:
    “Hes­sen . Erbar­men”
    Als Hesse ver­wahre ich mich gegen diese unvoll­ständi­ge Reduzierung ein­er über­ra­gen­den Apfel­weinkul­tur auf 2 mick­ri­gen Wörter, zumal diese verkürzte Anspielung zu ein­er vol­lkom­men falschen Mut­maßung führen kann.
    Der voll­ständi­ge Wort­laut geht fol­gen­der­maßen:
    “Erbarme — zu spät, die Hesse komme”
    Es ist somit eine mas­sive Dro­hung mit­tels Hand­käs !
    https://www.youtube.com/watch?v=AbF7lpIHZXg

Kommentarfunktion ist geschlossen.