Fundstücke, Fragen, Gedankensplitter

16.5.2022: Das Ver­bot des Dep­pen­da­tivs wäre eine sehr logi­sche und erwach­se­ne Kon­se­quenz aus Wün­sch­dir­was. Es sei denn, das Ver­bot liegt tat­säch­lich frech, las­tend und erdrü­ckend auf dem Tem­po­li­mit und will es ersti­cken. Dann natür­lich: kippen!


5.3.2022: Immer wie­der gibt es Mel­dun­gen über die man­gel­haf­te Aus­rüs­tung der rus­si­schen Armee. Immer wie­der wird dies dar­auf zurück­ge­führt, dass Putin an einen hand­streich­ar­ti­gen Sieg geglaubt habe oder sei­ne Eli­te­trup­pen auf­spa­ren wol­le. Kann natür­lich so sein, aber es gibt auch noch eine ande­re Erklä­rung. Die Bun­des­wehr ist schließ­lich das bes­te Bei­spiel dafür, dass man Mil­li­ar­den aus­ge­ben kann und doch nichts dafür bekommt. Nun malen die Rus­sen ihre Pan­zer nicht rosa an und beschaf­fen auch kei­ne Umstands-Uni­for­men und Gen­der-Toi­let­ten, aber die Offi­zie­re und Gene­rä­le sehen Tag für Tag, wie sich die Putin­treu­en um sie her­um berei­chern und zu Olig­ar­chen auf­stei­gen. Die stark zen­tra­lis­ti­sche Struk­tur des Lan­des eig­net sich per­fekt dafür, immer wie­der in den Geld­strom zu grei­fen, der aus Mos­kau in die Armee fließt und wo wür­de man das Feh­len von Res­sour­cen weni­ger bemer­ken als ganz unten, wo Gene­rä­le oder Putins Hand­lan­ger sowie­so nicht hin­gu­cken. Auf die­se Wei­se hat Putin zwar Atom­waf­fen und schaut auch immer mal wie­der bei der Demons­tra­ti­on pres­ti­ge­träch­ti­ger moder­ner Waf­fen­sys­te­me vor­bei, die Sol­da­ten am unte­ren Ende der Befehls­ket­te aber bekom­men Funk­ge­rä­te aus dem Elek­tronik­markt, fah­ren in 50 Jah­re alten Pan­zern und müs­sen Ratio­nen essen, die seit Jah­ren abge­lau­fen sind. In Russ­land blüht die Kor­rup­ti­on und es wäre sicher falsch zu glau­ben, dass aus­ge­rech­net die Armee davon nicht betrof­fen ist.

https://twitter.com/herzogg96/status/1498412072832585739?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1498412072832585739%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.welt.de%2Fwirtschaft%2Fplus237254805%2FPutins-Armee-Videos-zeigen-70er-Jahre-Panzer-billig-Funkgeraete-und-abgelaufene-Militaerrationen.html


19.2.2022: Reich­lich spät, oder? Seit Mona­ten fra­ge ich, war­um das nicht gemacht wird! Plötz­lich soll doch aspi­riert wer­den, als „Vor­sichts­maß­nah­me“. Käse! Man hat gese­hen was pas­siert, wenn man das Zeug ver­se­hent­lich in eine Arte­rie oder Vene spritzt!


24.1.2022: Ich defi­nie­re mich ab sofort als Trans­par­la­men­ta­ri­er. Ein pri­vi­le­gier­ter Wicht, gefan­gen im Anti­kör­per eines gene­se­nen Steu­er­zah­lers. Mor­gen wer­de ich erst mal mei­ne Diä­ten erhöhen.


5.1.2022: Wie lan­ge wird es wohl dau­ern, sol­che Ver­hal­tens­wei­sen wie­der anzutrainieren?


6.1.2022: Ohne Worte.