Schlagwort: Palästina

Die Ankündigung Trumps, er wolle die amerikanische Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen, ist seit vielen Jahren der erste tatsächliche Schritt, den irgendwer auf dieser Welt im Nahostkonflikt unternimmt. Auf der ganzen Welt wird nun gejammert, dies würde...
Elor Azaria muss für 18 Monate ins Gefängnis, so das Urteil des israelischen Gerichts. Azaria, der im März 2016 einen palästinensischen Terroristen erschoss, welcher nach einem Mordversuch bereits gestoppt war und am Boden lag, gab an, er hätte befürchtet, der Attentäter...
Als am französischen Nationalfeiertag ein islamistischer Attentäter in Nizza einen Massenmord hinlegte, schrieb ich einen Artikel, dessen Hauptaussage es war, dass wir in Europa denselben Terror bekämpfen, wie Israel. Auch nach dem Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt konnte ich...
Darf ich vorstellen: das International Bureau of Education, kurz IBE genannt. Eine Organisation der UNESCO, die es als ihre Mission betrachtet „To support and promote innovative solutions to challenges that ministries of education and governments face in the complex...
Kann man eigentlich den Zeitpunkt bestimmen, ab dem besonders die öffentlich-rechtlichen Medien in ihren Nachrichtensendungen dazu übergegangen sind, die Nachrichten nicht nur vorzulesen, sondern in der An- und Abmoderation noch einen ordentlichen Schuss selbstgemachter Meinungs-Soße für die leichtere Verdauung...
Das öffentlich-rechtliche Fernsehen in Deutschland schaffte es innerhalb einer Woche, gleich zwei Dokumentationen mit jüdischem Bezug zu senden. Interessant sind die unterschiedlichen Sendeplätze. Während die ARD am 26.9.2016 mit einem Bericht über Antisemitismus in Deutschland „Jude. Deutscher. Ein Problem?“,...
Es ist noch nicht mal einen Monat her, dass ich über den spannenden Wahlkampf zu den Kommunalwahlen in Palästina berichtete. Die Wahl sollte am 8.Oktober stattfinden, also genau einen Monat vor den Präsidentschaftswahlen in den USA. Dabei stand es...
Keine Experimente! Das war die kernige Aussage eines längst vergangenen CDU-Wahlkampfes, in dem sich letztlich „der Alte“ Adenauer gegen die angeblich wild herumexperimentierenden Sozis von der SPD durchsetzte. Es folgten noch einige weitere Wahlschlachten, die teilweise bis in die...
Anstatt seine Journalisten vielleicht mit einem Fernglas an die Ufer von Lesbos zu stellen oder im Hubschrauber vor der Libyschen Küste von Sirte zu kreisen, lässt die ARD ihr Fernsehteam lieber in der Westbank nach Wasser suchen. Sie finden...
Ich wollte eine Auszeit. So ein alter Kutter wäre eine schöne Heimat gewesen in den letzten Tagen. Ein alter Gaffelsegler und Heringsfänger, der schon bei 4-5 Windstärken stets ein paar Hände braucht, um sicher zu kreuzen und mit ein...