Schlagwort: Türkei

Die EU steht unter Druck wie im Jahr 2015. Es ist alles wieder da. Bilder von belagerten Grenzen (teilweise nicht nur die gleichen Bilder, sondern sogar dieselben wie 2015*), die Behauptungen, es kämen vor allem Kinder und die Idee,...
„Echt jetzt?“, werden sie sicher denken. „Wozu soll das denn gut sein? Gehört der jetzt etwa auch zu denen, die mit Pussy-Mützen, Hashtag-Schildern, Anti-Trump-Parolen und „Free-Palestine“-Postern in der Fußgängerzone stehen, um Passanten anzupöbeln, weil sie ihm nicht zuhören? Hat...
Zum Referendum in der Türkei ist eigentlich alles gesagt. Auch ich habe enttäuscht, jedoch nicht überrascht auf den Ausgang des Referendums geschaut. Es fühlt sich, trotz der gockelhaften Aussetzer Erdogans und der damit einhergehenden schrittweisen Entfremdung von Europa, wie...
Als die Abgeordneten des Bundestages am 2.6.2016 ihre so genannte Armenien-Resolution verabschiedeten, hatten sie das gute Gefühl, einen historischen Fehler des deutschen Kaiserreiches wiedergutzumachen, das dem Massenmord an den Armeniern 1915 tatenlos zusah. Eine symbolische Geste unter Rechtsnachfolgern sollte...
Ein Land, dessen Militär die letzte wahrnehmbare Größe ist, die gegen den verordneten islamischen Konservatismus steht, hat seine Demokratie verloren. Ein Land, dessen Militär auf die eigene Bevölkerung schießt, verliert den Rückhalt in der Bevölkerung. Ein Präsident, der sein...

Sabah voll drauf!

2
Unions-Fraktionschef Kauder ist nicht zimperlich, wenn es darum geht, mal ordentlich hinzulangen. Seine jüngste Forderung, Moscheen in Deutschland staatlich kontrollieren zu lassen, findet denn auch schnell empörte Zuhörer, denn die türkische Zeitung Sabah hält tapter dagegen: Eine so unzeitgemäße Forderung...
Je kritischer die Lage in Syrien wird, je näher der Einsatz von Bundeswehrsoldaten im Kampf gegen den Islamischen Staat rückt, umso lauter werden die Experten bei ihren Erklärungen. Zweierlei erfährt der erstaunte Laie an der Heimatfront. Erstens genügen Luftschläge...