Was haben wir uns alle aufgeregt! Reiche Asoziale, Drogenbosse und Politiker nutzen Offshore-Konten in Panama! Das konnte doch keiner ahnen! Das scheue Reh namens Kapital liegt unter Palmen und wir sitzen hier im kühlen Europa und schauen neidisch zu....
Als Kämpfer an der Front des Humanismus eigentlich „Brüder im Geiste“, pissen sich manche NGO’s gegenseitig so heftig ans Bein, dass man sie in der Realität als Konkurrenten am selben Futtertrog betrachten kann. Dabei ist es eher selten, dass die Öffentlichkeit davon...
Frau Käßmann setzt sich dafür ein, Terroristen mit Liebe und Gebeten zu begegnen und glaubt sich damit in direkter geistiger Nachfolge der Bergpredigt. Eine ganze Reihe neuer christlicher Märtyrer könnte die Folge sein, wenn sich die Meinung durchsetzt, dass man...
In meiner Schulzeit war die Welt noch einfach. Es gab die Guten, die bauten friedlich an unserer sozialistischen Heimat, und es gab die bösen, die rüsteten in Bonn auf. Die bösen Imperialisten versuchten alles was sie nur konnten, um...
Wissen Sie noch, wann Sie das erste Mal einem Foto nicht trauten? Ich meine nicht die üblichen Selfies oder Urlaubsbilder, auf denen man immer zu dick erscheint oder blöd guckt. Nicht das lustige Foto in Ihrem Führerschein – besonders,...
Wenn Politiker Schlüsse aus Wahlergebnissen ziehen, wird es selten spannend. Selbst aus krachenden Niederlagen lässt sich ja aus dem richtigen Blickwinkel noch ein Denkzettel, Ansporn oder ein Koalitionsversprechen ableiten. Die Erklärungsversuche von Angela Merkel jedoch, ihre Beschwichtigungen und Schlussfolgerungen...
Die Zahl des Tages: 40% Das ist die Zahl der Wähler, die nicht zur letzten Landtagswahl gingen und bei der aktuellen Landtagswahl die AfD gewählt haben. Ist das gut oder schlecht, war das Protest oder kann das weg? Eins muss...
Liest man Jakob Augsteins aktuelle Kolumne bei Spiegel Online könnte man anfangs glauben, er gehe den Linken von der Fahne. Doch er macht nur einen auf „Daniel“ und menetekelt den Deutschen was ihnen blüht, wenn sie vom rechten, also dem linken...
Palestinian Media Watch  ist eine Organisation, die sich kritisch mit den Medien in Palästina und deren Rolle bei den terroristischen Attacken auf Israelis befasst. Heute hat Youtube den Video-Kanal von PMW einseitig gekündigt. Die Begründung ist, die Videos würden...
Berlin, 1.3.2016. Wenn sich die „Münchner Runde“ des BR in Berlin trifft, sollte man nicht bei allen Beteiligten geografische Statements der Extraklasse erwarten. Aber so ist die Medienlandschaft heute eben gestrickt, man bekommt nicht immer, was im Titel steht....
Schlaue Köpfe, Statistiker natürlich, haben ausgerechnet, welche Auswirkungen das Fußball-Sommermärchen 2006 oder die gewonnene WM 2014 auf BIP und Wirtschaftswachstum in Deutschland hatten. Ein messbar positives jedenfalls. Ich wüsste nun wirklich gern, ob man die Auswirkungen des Interviews von...
Es gibt Häuser, die stehen im Weg. Oder wenigstens ihre Bewohner. Besonders diese. Wenn zum Beispiel eine große Energietrasse geplant ist, von der die Stromversorgung einer Stadt abhängt, wenn eine Landebahn errichtet, ein Kanal gegraben oder eine Umgehungsstraße gebaut werden...
Oxfam ist eine meiner Lieblings-NGO’s! Wie man es dort schafft, eine Weltretter-Organisation fast wie eine Sekte zu organisieren und Freiwillige in Massen auf Mission zu schicken, nachdem sie das klare Weltbild von Oxfam tief genug inhaliert haben, wie man...
„Ein Gespenst geht um in Europa, das Gespenst der Demokratie.“ So hätte er lauten können, der erste Satz des Manifests der DiEM25, der funkelnagelneuen Demokratisierungsbewegung, die Gianis Varoufakis am 9. Februar ausgerechnet in Berlin, dem Herz der fiskalen Finsternis,...
Ich bin wirklich und ehrlich begeistert, dass sich einige Leser für meinen Artikel auf der „Achse des Guten“ die Zeit genommen haben, den kleinen Ausflug ins Lateinische zur Kenntnis zu nehmen und eine fehlerhafte Deklination zu korrigieren. Und das meine ich...